VorschaubildVorschaubildVorschaubild

20. November 2017

Sterneküche macht Schule

2017Sternekoch

Aktionshinweis: Am 5. Dezember ist Sternekoch Stefan Marquard mit seinem Team zu Gast in der Waldschule.
Mit einem Aktionstag unter dem Motto “Sterneküche genial einfach – einfach anders”
schult der Profikoch das Küchen- und ein Schülerteam der Waldschule, schnippelt mit den Schülerinnen und Schülern Gemüse und bereitet mit allen ein leckeres Mittagessen zu.
Die Knappschaft Krankenkasse unterstützt das Projekt um zu zeigen, wie mit einfachen Veränderungen beim Einkauf, bei der Lagerung und vor allem der Zubereitung der Speisen Schulessen gesund, lecker und frisch sein kann – ohne Mehrkosten.

Und so verlief unser Aktionstag:
Als der Küchentruck morgens früh auf dem Schulhof parkte, wurden allen klar: Heute ist ein besonderer Tag. Um 8.00 Uhr begrüßte Sternekoch Stefan Marquard alle Schülerinnen und Schüler in der Aula. 300 frisch zubereitete Wraps mit unterschiedlichen Füllungen sollten in der Frühstückspause angeboten werden. Da musste das beteiligte Schülerfirmenteam und die mit helfenden Lehrerinnen sowie das Küchenteam gute Teamarbeit beweisen und konzentriert und schnell arbeiten.
Nachdem der erste Aktionsteil reibungslos geklappt hatte, ging es weiter mit der Zubereitung des Mittagsgerichtes: Poulardenbrust mit Curry-Grünkohl und gebackenem Reis.
Pünktlich um 12.30 Uhr wurde 55 frisch, lecker und “genial anders” zubereitete Portionen an die geladenen Gäste in der Mensa ausgeteilt; und mehrheitlich wurde den Köchen ein großes Lob ausgesprochen!
Nachmittags wurden das Schülerfirmenteam sowie interessierte Lehrer-, Lehrerinnen und das Mensateam in die Kniffe der gesunden, zeitsparenden und leckeren Zubereitung von Gemüse, Fleisch und Fisch beim “Show-cooking” eingeweiht.
Ein anstrengender aber auch interessanter und anregender Tag, der zur Weiterarbeit an der gesunden Schulverpflegung motiviert!

« zurück