VorschaubildVorschaubildVorschaubild

20. April 2020

Schulstart für die Klassen 10 am Donnerstag, den 23.04. nach besonderem Einsatzplan ab 8.00 (10B), 8.45 (10A Gr.1, 9.00 (10A, Gr.2)

Voraussetzung für einen risikoarmen und möglichst „gesunden“ Schulbesuch ab Donnerstag sind das Einhalten wichtiger Hygienemaßnahmen. Diese werden in einem Eltern-Schülerbrief zunächst für die Klassen 10 über die Schulplattform „Iserv“ am Dienstag ausführlicher bekannt gegeben.

Die wesentlichen Punkte vorab:
Eine größere Distanz (1.50 m), die im Klassenraum, in den Fluren und auf dem Schulhof unbedingt einzuhalten ist, wird durch die Bildung kleinerer Gruppen pro Klassenraum und durch besondere Verhaltensregeln ermöglicht.
Das Tragen von Masken soll als zusätzlicher Schutz die Übertragung von Viren verhindern. Falls keine Masken mitgebracht werden, werden diese vorerst von der Schule ausgegeben.

Für Donnerstag gelten folgende Anwesenheitszeiten:
Klasse 10B: Frau Konang und Frau Börding: Start: 8.00 Uhr bis ca. 12.00 Uhr, Aula
Klasse 10A, Gruppe 1, Frau Beck: 8.45 Uhr; Raum 111
Klasse 10A, Gruppe 2, Herr Korte: 9.00 Uhr, Raum 112

Die SchülerInnen und Schüler werden vor dem Start von ihren Lehrern vor der Kalthalle abgeholt. Auch dort gilt ein Abstand von 1.50m, der unbedingt einzuhalten ist! (Natürlich gilt das auch im Wartebereich der Bushaltestellen! Empfehlung: Busse meiden, mit dem Fahrrad oder zu Fuß zur Schule kommen!)

Falls die Schulpflicht nicht eingehalten werden kann, weil Kinder erkrankt sind oder Vorerkrankungen vorliegen, ist dies unbedingt der Schule zu melden! Ein Attest muss zeitnah eingereicht werden.
Wir hoffen, dass unsere Umsetzungsideen- und maßnahmen den Schülerinnen und Schülern der Abschlussklassen eine den Umständen entsprechend gute Vorbereitung auf die letzten Testarbeiten ermöglichen.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien weiterhin alles Gute! Bleiben Sie gesund und zuversichtlich!

« zurück