VorschaubildVorschaubildVorschaubild

8. Juni 2018

Psychomotorik

xx2018Psychomotorik

Trampolinspringen – ein neues Bewegungsangebot im Förderunterricht der sechsten Klassen.
Auch in der Freizeit übt das Springen auf dem federnden Tuch eine große Anziehungskraft auf – und das nicht nur für junge Menschen.

Seit einem Jahr gibt es ein neues Bewegungsangebot für Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 6:
das Bewegungs- und Konzentrationsförderangebot mit dem großen Trampolin.
Nachdem ein Projektantrag bei der Jugendstiftung der Gesellschaft Wohn+Stadtbau Münster erfolgreich bewertet wurde, konnte mit den bereitgestellten Geldern eine Fachfrau des Vereins für Psychomotorik gewonnen werden.
Dass das neue Bewegungsangebot viel Spaß macht, sieht man den Gesichtern an! Frau Blume-Ulmer und Förderlehrer C. Menzel sind ebenfalls begeistert, dass sie mit den Kindern dieses wöchentliche Bewegungsangebot durchführen können.

« zurück